Motorlager

Rollladen Motorlager - Definition

Bei der Auswahl des geeigneten Rollladensystems haben Sie viele Möglichkeiten und demzufolge mannigfaltige Entscheidungen zu treffen. Zunächst müssen Sie sich fragen, ob Sie ein Vorbaurollladensystem oder ein Aufsatzrollladensystem möchten. Im nächsten Schritt geht es darum, welche Antriebsart Sie bevorzugen. Hierbei wird zwischen der manuellen und der elektrischen Bedienung unterschieden. 
Sollten Sie sich für den elektrischen Antrieb entscheiden, gibt es wiederum Auswahlmöglichkeiten bei der Steuerung. Schauen Sie hierfür doch einmal in unserem Glossar unter dem Begriff Rohrmotor oder auf unserer Seite zum Rollladenmotor nach. Elementar wichtig für jede Art von Rohrmotoren ist das Motorlager


Der Rohrmotor
Um zu verstehen, was ein Motorlager ist, muss man sich zunächst einmal den Rohrmotor vor Augen führen. Hierbei handelt es sich um einen zylinderförmigen Gegenstand, der sich im Rollladenkasten um die eigene Achse dreht und dabei die Rollladen Lamellen herauf- oder herunterfahren lässt. Auf dem Rohrmotor befindet sich nochmals ein Adapter, ein Verbindungsstück zur Achtkantstahlwelle. Auf dieser werden schließlich die Rollladen Lamellen auf- oder abgewickelt. 

Das Motorlager
Damit der Motor aber an ein und derselben Stelle bleiben und sich dabei um sich selbst drehen kann, muss er entsprechend befestigt werden. Hier kommt das Motorlager zum Einsatz. Der Rohrmotor wird im Rollladenkasten an der Innenseite an einer der Blendkappen befestigt. Die Blendkappen befinden sich links und rechts an der Kassette und werden dort als äußere Endstücke aufgesteckt. 

Zwischen äußerer Blendkappe und innnenliegendem Motor befinden sich das Motorlager und eine Lagerplatte. Demnach handelt es sich beim Motorlager um eine Art Verbindungsstück in Form eines Stahlbügels. Ob sich der Rohrmotor und somit die Bedienseite mit dem Motorlager auf der linken oder rechten Innenseite befindet und ob es sich bei Ihrem Rollladensystem um einen Linksroller oder einen Rechtsroller handelt, ist hierbei erst einmal irrelevant.

Unterschiedliche Motorlager verfügbar
Die Auswahl des Motorlagers ist abhängig vom Rohrmotor, der sich in Ihrem Rollladenkasten befindet. Hier gibt es unterschiedliche Varianten diverser Hersteller. Der Bautyp des Motorlagers muss auf das entsprechende Rohrmotor-Modell und das Rolladensystem abgestimmt werden. Grundsätzlich ist die Funktionsweise des Motorlagers aber überall die gleiche. 

Bei weiteren Fragen zum Motorlager empfehlen wir Ihnen, sich bei einem Fachhändler in Ihrer Nähe zu informieren.