Dein Heim gestalten mit Raffstoren
Home-Stories

Mehr Gestaltungsspielraum mit Raffstoren

19.07.2021

Das Tageslicht stufenlos lenken können – für die jungen Bauherren Pia und Oliver war das ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal bei der Planung ihres Traumhauses. Mit der Comfort & Design Lamelle CDL von ROMA  haben die beiden genau die richtige Wahl getroffen.

Eleganter Sonnenschutz mit funktionalen Raffstorenlamellen 

„Das größte Glück für uns war, dass wir unser Haus genauso bauen konnten, wie wir uns das vorgestellt haben“, fasst Oli die spannende Zeit des Hausbaus zusammen. „Wir haben einen großartigen Ausblick und den ganzen Tag Sonnenschein auf unserem Grundstück“, ergänzt Pia. Der Vorteil lichtdurchfluteter Räume war für das Paar bereits in der Planungsphase ein entscheidender Wegweiser.  

Von der Straßenseite zeigt sich das moderne zweigeschossige Haus mit einigen ungewöhnlichen Kanten. Die Gründe dafür werden erst aus der Vogelperspektive ersichtlich: Das Erdgeschoss zeigt in eine andere Richtung als die obere Etage. Dadurch folgt die Dachausrichtung dem örtlichen Bebauungsplan, ermöglicht aber die optimale Ausnutzung des Tageslichts und den herrlichen Blick ins Tal.

Mit Raffstorenlamellen einen eleganten Sonnenschutz haben

Mit Raffstoren das Tageslicht als gestaltendes Element nutzen 

Die Architektur des Hauses folgt nicht nur einem funktionalen Ansatz – sie entspricht in erster und wichtigster Instanz den Designvorstellungen der beiden jungen Bauherren. Durch den raffinierten Schnitt entsteht eine durchgehende dreieckige Galerie, in der große Fenster für helle Innenräume und eine warme Lichtatmosphäre sorgen. Dazu passend: Raffstoren in elegantem Eisenglimmer-Farbton – der perfekte Sonnenschutz. 

ROMA CDL: Smartes Design mit funktionalem Komfort

„Für uns war die Optik ein ganz wichtiger Faktor“, erklärt Pia. „Deshalb haben wir uns auch für die Comfort & Design Lamelle von ROMA entschieden. Die CDL war bei der Hausplanung noch relativ neu auf dem Markt. Das Muster hatte uns sofort gefallen und dann haben wir gar nicht mehr lange überlegt.“

Die Raffstoren sind ideal für die großen Fensterflächen und lassen – je nach Bedarf – genügend Tageslicht herein. Auch partielle Lichtspots, zum Beispiel an der Decke, lassen sich mit den stufenlos lenkbaren Raffstoren unkompliziert umsetzen. Die intuitive Steuerung tut dabei ihr übriges, denn Bedienkomfort ist für beide, bei insgesamt 14 Raffstoren im Haus, ein wichtiges Thema. Die Einbindung in ihr Smart Home ist deshalb ein Muss. „Wir haben mehrere Szenarien eingestellt, die den Sonnenschutz mittels Sonnenwächter automatisch dem Sonnenstand anpassen“, erklärt Oli. Wenn es abends dunkel wird, fahren alle Behänge automatisch nach unten. Durch die windexponierte Lage war auch ein Windwächter sehr wichtig. „Die Programmierung habe ich als sehr einfach und komfortabel empfunden“.

„Manchmal drücke ich morgens auch gerne einfach auf den zentralen Schalter und alles geht hoch – ein herrliches Gefühl. Die App verwende ich gerne, wenn ich meine Tochter sanft wecken will. Dann öffne ich den Behang etwas und Tageslicht fällt herein und dann steht sie auch bald im Wohnzimmer“, lacht Pia.

Raffstoren-Design bei Instagram 

Viele Designideen haben sich Pia und Oli auch immer wieder über die Social-Media-Plattformen Instagramund Pinterest geholt. Mit dem fertigen Haus sind sie schließlich selbst auf Instagram zu Inspirationsquelle für andere Bauherrinnen und -herren geworden. Viele Fragen erreichen das junge Paar auf diesem Weg, insbesondere auch zum Farbton der Lamellen und den Fensterprofilen. „Eigentlich wollte ich nur die Bauzeit als Tagebuch festhalten,“ schmunzelt Pia.

Die stilvollen Fotos gepaart mit den ehrlichen Texten stießen bei der bau- und ästhetikaffinen Community schnell auf großes Interesse. Inzwischen zählen über 6000 Follower zu „@pias.wohnsinn“ Account. „Jetzt, wo das Haus fertig ist, bin ich nicht mehr ganz so aktiv“, erklärt Pia, „aber der Austausch macht mir immer noch Freude.“

Smarte Raffstoren – diese Wahl haben Pia und Oliver für ihr Traumhaus getroffen: 

  • System: Aufsatzraffstoren PURO 2.XR-RS
  • Lamelle: Comfort & Design Lamelle CDL im Farbton DB 703
  • Systemfarbe: DB 703 
  • Smart-Home-System: Somfy TaHoma
Raffstoren von ROMA CDL
Icon lightbulb
Traumhaus mit Raffstoren – jetzt beraten lassen!

Auch Sie träumen vom eigenen Haus? Dann lassen Sie sich beraten! Über unsere Händlersuche finden Sie Fachpartner in Ihrer unmittelbaren Nähe. 

Nichts mehr verpassen!
Melde dich für den Newsletter an und erhalte die spannendsten Artikel direkt in deinem Postfach!
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Artikel & FAQs per Email informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.