rolladengurt-gerissen-symbolbild.jpg
Ratgeber

Rollladengurt gerissen: Das können Sie tun

09.08.2022

Rollladengurt gerissen: Das können Sie tun

In Häusern sind die Rollladen oftmals so alt wie das Haus selbst. Deshalb sollten Sie beim Wohnungs- und Hauskauf im Hinblick möglicher Sanierungsarbeiten unbedingt die Rollladen genau unter die Lupe nehmen. Hier kann es sich aus vielerlei Hinsicht lohnen, die alten gegen neue Rollladen auszutauschen und elektrisch nachzurüsten. Insbesondere der Rollladengurt klassischer Rollladen, die manuell mit der Hand bedient werden, kann mit der Zeit erhebliche Abnutzungsspuren aufweisen.

Die Abnutzung kann so weit gehen, bis der Rollladengurt reißt – und was nun? Rollladengurt reparieren, wechseln oder Rollladen am besten ganz austauschen? Bei uns erfahren Sie, was Sie bei einem gerissenen Rollladengurt tun können und welche Möglichkeiten sich anbieten.

Rollladengurt gerissen: Was nun?

Der Rollladengurt ist der Teil des Rollladens, der sich im Laufe der Zeit am meisten abnutzt. Kein Wunder, denn in den meisten Haushalten wird der Rollladen tagtäglich mindestens zwei Mal hoch- und heruntergelassen. Abends wird er heruntergefahren, um neugierige Blicke von draußen auszusperren und für einen erholsamen Schlaf zu sorgen. Morgens wird er wieder hochgezogen, um das Tageslicht hereinzulassen. Durch die häufige Nutzung kann ein Rollladengurt im Laufe der Zeit reißen. Ist der Rollladengurt gerissen, ist ein Austausch notwendig. Was es bei dem Wechsel eines Rollladengurtes zu beachten gilt, erfahren Sie bei uns.

Wenn der Rollladengurt reißt, sollten Sie ihn zunächst sichern, sofern er an einer sichtbaren Stelle gerissen ist. Dann können Sie den Gurt nach oben ziehen und müssen nicht im Dunkeln stehen. Damit der Rollladen nicht wieder herunterfällt, können Sie den Gurt an einem festen Gegenstand anbinden, wie etwa dem Fenstergriff.

Rollladengurt gerissen und verschwunden – was tun?

Einem Reißen des Rollladengurtes gehen in den meisten Fällen vorherige Beschädigungen, wie etwa feine Risse, voraus. Das Problem hierbei ist allerdings, dass diese oftmals an Stellen des Gurtes auftreten, die nicht sichtbar sind. Oftmals ist der Rollladengurt gerissen und verschwunden. Ist der Rollladengurt nicht mehr zu sehen, ist er im Rollladenkasten bzw. Außenkasten eingerollt. Um ihn auszutauschen, muss man den Rollladenkasten öffnen.

Rollladengurt wechseln

Wenn der Rollladengurt gerissen ist, können Sie ihn entweder wechseln, reparieren oder Sie entscheiden sich aus gegebenem Anlass für den Austausch des kompletten Rollladens. Im Internet findet man verschiedene Anleitungen zum Rollladengurt wechseln.

Beim Wechsel eines Rollladengurtes sind folgende Schritte zu beachten:

  1. Um den Gurt wechseln zu können, muss zunächst der Rollladenkasten geöffnet werden. Während man bei Aufsatzrolladen den Kasten von innen erreicht, ist der Rollladenkasten bei Vorbaurollladen nur von außen zu erreichen.
  2. Danach muss der Rollladen ausgehängt bzw. abgeschraubt werden. Hierbei unterscheiden sich die einzelnen Rollladen-Konstruktionen. 
  3. Ist der Rollladen ausgehängt, können müssen die Gurtreste entfernt werden.
  4. Danach wird der neue Rollladengurt in die Scheibe eingehängt. Hierbei ist es wichtig, dass der Gurt die richtige Länge besitzt.

Auch wenn einige diese Anleitung verwenden, um den gerissenen Rollladengurt selbst zu wechseln, raten wir Ihnen von dem Gurtwechsel in Eigenregie ab. Neben dem Rollladengurt können auch andere Teile des Rollladenkastens beschädigt sein. Deshalb sollten die einzelnen Schritte von einem Fachmann mit vorhandener Expertise durchgeführt werden.

Um eine fachgerechte Montage zu gewährleisten, sollten Sie auf einen Fachhändler in Ihrer Nähe zurückgreifen. So stellen Sie sicher, dass der Rollladen einwandfrei funktioniert. Außerdem können Sie den Gurtriss direkt als Anlass nehmen, sich beraten zu lassen und den Rollladen durchchecken zu lassen, wie etwa auf eine ausreichende Dämmung, mögliche Schimmelbildung oder Sie können sich bezüglich einer elektrischen Nachrüstung beraten lassen.

bedienung-rollladengurt
Bedienung des Rollladengurts mit der Hand (Beispielbild)

Rollladengurt reparieren lassen

Bei einem alten Rollladengurt ist von einer Reparatur abzuraten. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird der Gurt innerhalb kürzester Zeit an einer weiteren Stelle reißen, denn der Gurtriss ist ein Zeichen dafür, dass das Material bereits zu sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde und das Material nachlässt. Das ist nicht verwunderlich, immerhin werden Rollladen jeden Tag in der Regel mindestens zwei Mal bedient. Ist der Gurt jedoch noch relativ neu, können Sie ihn von einem Fachbetrieb nähen lassen. Da ein neuer Rollladengurt recht günstig ist, empfiehlt es sich, den gerissenen Gurt direkt durch einen neuen zu ersetzen.

Elektrische Rollladen für mehr Wohnkomfort

Wenn der Rollladengurt gerissen ist, nehmen dies viele Besitzer zum Anlass, über einen generellen Austausch der Rollladen nachzudenken. Dies ist aus vielerlei Hinsicht sinnvoll. Zwar sind manuell mit der Hand betriebene Rollladen ein altbewährter Klassiker, doch mittlerweile längst überholt. In Zeiten von Smart Home und Gebäudeautomation erfüllen manuelle Rollladen nicht mehr die Ansprüche an modernen Wohnkomfort. Deshalb werden in neuen Häusern fast ausnahmslos elektrische Rollladen oder Raffstoren installiert.

Raffstoren können als die moderne Variante der Rollladen bezeichnet werden. Der besondere Vorteil der Raffstoren gegenüber Rollladen ist die Möglichkeit der gezielten Lichtsteuerung durch die individuell einstellbaren Lamellen.

Für welche Variante Sie sich auch entscheiden, eines ist sicher: Elektrische Sonnenschutzsysteme sorgen für mehr Wohnkomfort. Kein händisches Hoch- und Herunterfahren mehr. Die Rollladensteuerung geschieht ab sofort per Knopfdruck – am Schalter, per Fernbedienung, App oder automatisch mithilfe einer Zeitschaltuhr oder Sonnensensoren. Bei diesem Wohnkomfort, von dem man jeden Tag profitiert, lohnt es sich, über die Nachrüstung bzw. den Austausch nachzudenken. Und nicht nur das: Mit modernen elektrischen Sonnenschutzsystemen können Sie außerdem clever Energie und Kosten sparen.

Rollladengurt verschwunden
Rollladen geschlossen (Symbolbild)
Nichts mehr verpassen!
Melde dich für den Newsletter an und erhalte die spannendsten Artikel direkt in deinem Postfach!
Ich möchte zukünftig über aktuelle Trends, Artikel & FAQs per Email informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.