Führungsschiene

Führungsschiene

In Bezug auf Rollladensysteme unterscheidet man zwischen sogenannten Vorbau- und Aufsatzrollladensystemen. Bei Vorbaurollladen wird die Rollladenkassette sichtbar vor das Fenster gesetzt. Bei Aufsatzrollladen wird das System hingegen auf das Fenster in die Wand gesetzt. Bei Rollladensystemen für asymmetrische Fenster spricht man von Schrägrolladen. In allen Fällen sorgen sogenannte Führungsschienen für die Stabilität des Behangs. Hier erfahren Sie mehr über die besondere Rolle und die Vorteile der Rollladenführungsschiene.

Was sind Rollladen?

Bei dem Begriff Rollladen handelt es sich um einen Überbegriff für verschiedene Systeme, die einem effektiven Sicht-, Sonnen- und Hitzeschutz dienen. Darüber hinaus tragen Rollladen zur Einbruchhemmung bei und bieten Schutz vor unerwünschten Einblicken. Neben dem Rollladenpanzer, dem Rollladenkasten, dem Rollladenantrieb und der Rollladenwelle ist auch die sogenannte Führungsschiene ein wichtiger Bestandteil eines jeden Rollladensystems.

Was ist eine Führungsschiene?

Rollladenbehänge werden rechts und links in sogenannten Führungsschienen geführt. In der Regel bestehen diese Schienen aus stranggepresstem Aluminium oder Kunststoff. Rollladenführungsschienen dienen in erster Linie der Stabilität des Rollladenpanzers. Es wird ein umfassender Schutz vor äußeren Einwirkungen wie beispielsweise dem Winddruck gewährleistet.

Qualitativ hochwertige Rollladensysteme und -teile bietet beispielsweise das deutsche Traditionsunternehmen ROMA. Hier finden Sie eine Auswahl hochwertiger Rollladensysteme in den verschiedensten Größen, welche auch für Ihr Fenstermaß in Frage kommen – natürlich mit den dazu passenden Führungsschienen, die sogar in einer Farbe Ihrer Wahl gestalten lassen können – wahlweise als Farbeloxal, Pulverbeschichtung oder Folierung.

Doppel- und Sicherheitsführungsschienen

In Bezug auf Rollladenführungsschienen unterscheidet man sogenannte Einzel- und Doppelführungsschienen.

Bei aneinander liegenden Rollladensystemen mit gleicher Elementhöhe können die zwei Einzelschienen auch durch eine sogenannte Doppelführungsschiene ersetzt werden. Diese dient als Mittelführung zwischen dem Rollladenpanzer auf der linken und dem auf der rechten Seite. Die entsprechenden Rollladensysteme können hierbei jedoch weiterhin einzeln bedient werden.

Führungsschienen mit zusätzlicher Einbruchsicherheit werden als Sicherheitsführungsschienen bezeichnet.

Führungsschienen-Abdeckung

Sogenannte Führungsschienen-Abdeckungen treten in der Regel in der Form von Kunststoffdeckkappen auf und verdecken in erster Linie die Bohrungen der Führungsschienen. Zudem besteht häufig die Möglichkeit, die Führungsschienen vollständig abzudecken.

Führungsschienen-Abdeckungen werten das optische Erscheinungsbild Ihres Rollladensystems maßgeblich auf. In der Regel werden auch Führungsschienen-Abdeckungen pulverbeschichtet. Hierbei sind die Elementfarben der RAL-Farbtöne besonders beliebt.

Bei weiteren Fragen hinsichtlich der verschiedenen Möglichkeiten zur Abdeckung raten wir zu einem Gespräch mit einem Fachhändler in Ihrer Nähe.

Vorteile von Führungsschienen

Neben der durch Führungsschienen gewährleisteten Stabilität und dem Schutz vor äußeren Einwirkungen, tragen Führungsschienen auch maßgeblich zum Lärmschutz bei. Die meist aus Aluminium bestehenden Schienen verhindern lautes Rattern und Klappern beim Betätigen des Rollladens. Zudem werden mit Führungsschienen Schäden durch freischwingende Behänge verhindert.

Rollladenführungsschiene: Montage

Führungsschienen sind in der Regel Teil der Lieferung und können selbst montiert werden. Die Führung wird im Normalfall mit Schrauben an Rahmen oder Mauer befestigt. Daher weisen Führungsschienen stets entsprechende Bohrlöcher auf.

Bei einer Montage am Fensterrahmen sind Kunststofffenster wesentlich empfindlicher als Holzfenster. Hierbei empfiehlt sich daher die Montage am Mauerwerk. Dabei gilt es zu beachten, dass die Bohrungen keinesfalls zu tief ausfallen sollten. Das kann sich nämlich negativ auf die Wärmedämmung auswirken.

Bei Unsicherheiten in Bezug auf die Montage und sämtlichen weiteren Fragen zu Führungsschienen raten wir zu einem Beratungsgespräch mit einem Fachhändler in Ihrer Nähe.